April

Letzten Monat habe ich zum ersten Mal bei Marisas Auf den Nadeln mitgemacht und ich muss zugeben, dass es tatsächlich ein Unterschied ist, ob ich für mich alleine beschließe was ich vielleicht in nächster Zeit häkeln oder stricken möchte oder ob ich das der „Woll-Welt“ mitteile.

Meine März-Projekte waren die orange Decke, eine Strickjacke für meine Patentochter, eine Häkeldecke und das grüne Tuch. Cool wäre, wenn ich jetzt schreiben könnte: Alles fertig. Ist aber nicht so. Und doch bin ich tatsächlich richtig weit gekommen (und bin richtig zufrieden).

Das mit der Decke hat geklappt. Der pinke Rand ist dran und ich bin so glücklich mit meiner Farbwahl!

Decke HäkelmonsterDie Jacke für die Patentochter ist auch gestrickt – wenn auch aus anderer Wolle als eigentlich gedacht.

Janker HäkelmonsterUnd von der Wolle war sogar noch genug übrig, um dem Sohn ein Paar Socken zu stricken. Das hat aber nur geklappt, weil er es gerne hat wenn die Sockenbeine kurz sind.

Socken HäkelmonsterAus der angekündigten Häkeldecke ist (noch) nichts geworden. Ich möchte sie nach eigener Anleitung machen und irgendwie hat mich die Muse bisher nicht richtig geküsst. Dafür häkel ich mal wieder Quadrate zusammen für eine Kinderdecke. Dieses Mal sind alle Quadrate krausrechts und grau, der Rand ist rot und zusammengehäkelt werden sie mit flaschengrün. Aber da habe ich die Wolle noch nicht.

Decke HäkelmonsterDas grüne Tuch ist auch gewachsen. Juchhu! 1,75 m misst es jetzt und ein Ende ist absehbar.

Tuch HäkelmonsterUnd – last but not least – stricke ich an meinem Quicksilver-Tuch beim Woolspire-KAL. Ich muss zugeben, je länger ich dabei bin, um so mehr Spaß macht es mir (endlich!) auch. Von wegen immer nur Sockenwolle – ab und an Seide in der Hand ist schon was Schönes, Marisa :).

Quicksilver HäkelmonsterWas kommt im April? Nicht viel Neues denke ich mal. Mit grünem Tuch, grauer Decke, Häkeldecke und Quicksilver bin ich beschäftigt.

Wobei … ich hätte schon Lust mal wieder einen Babysack zu stricken. Ähnlich wie den, den ich letztes jahr gehäkelt habe, aber keinen Fisch, einfach nur einen Sack. Dafür hätte ich sogar schon die passende Wolle und 21 Tage habe ich ja noch bis Mai und das nächste Auf-den-Nadeln …

 

Advertisements

2 Kommentare zu “April

    • Liebe Sandra – „erwischt“ dachte ich für einen Moment, die Decke habe ich nie gezeigt. Stimmt aber nicht. Hier ist sie: http://bit.ly/1RNzjq9. Zu dem Rot kam Grün, ich glaube unverändert auch dass die Idee gut war, aber die Wolle kratzt. Sogar mich und dass will ‚was heißen.
      Komisch, das damals Geschriebene jetzt noch mal zu lesen. Der Sommer ist so lange her …
      Liebe Grüße – Carina.

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s