August

Zuerst die Beichte (und die liegt mir echt auf der Seele) … Mein Juli-Ziel habe ich nicht nur verfehlt, ich habe es zu 100% versemmelt. Dimasq wollte ich probestricken und an keinem der vergangenen 31 Tage habe ich damit wenistens mal angefangen. Nicht eine Masche.

Warum? Aus zwei Gründen: zum einen bin ich unverändert unentschlossen für welche Variante ich mich entscheide (doubleface oder nicht), zum anderen war dieser ganze Monat so anders als gedacht – jobtechnisch, innerhalb der Familie und gesundheitlich – ich bin stricktechnisch zu nichts gekommen.

Umso mehr freue ich mich jetzt über August, auf Ferien, auf Erholung.

Bei allem möchte ich unbedingt das Tuch für mein au-pair „Kind“ fertigstricken. Sie heiratet Ende des Monats in Südfrankreich und ich bin noch nicht mal zur Hälfte fertig. Die Handgelenke tun mir weh – habt Ihr das auch manchmal? Also stricke ich im Schneckentempo und hoffe, dass es dennoch rechtzeitig klappt.

Die Anleitung ist übrigens von Ravelry. Ein „no-brainer“ aber total schön. Die Wolle ist Mohair und Seide (Kid-Silk von Drops).

Lace-Schal HäkelmonsterKeine weiteren Projekte vorerst. Statt dessen Pause. Ich bin gespannt ob ich das einen Monat lang wirklich durchziehe.

Umso mehr freue ich mich zu lesen was Ihr auf den Nadeln habt.

Advertisements

5 Kommentare zu “August

  1. Hallo Carina!
    Die leidigen Handgelenke 😖
    Ganz klarer Tipp: kein doubleface! Das ewige links und rechts macht es nicht besser.
    Ich wünsche dir auf jeden Fall dass die nächsten Wochen wieder etwas mehr Ruhe bringen, ob nun mit oder ohne Dimasq!
    Ganz liebe Grüße,

    Fia

    Gefällt 1 Person

  2. Liebe Carina,
    versuch nicht mehr über das Nicht-Gemachte nachzudenken… es ist eben manchmal so, das Leben kommt immer anders und dazwischen 😉
    Was für ein wunderschönes Hochzeitsgeschenk!! Und wenn es nicht dieses Jahr fertig wird, dann eben zum ersten Hochzeitstag. Es zeigt jedenfalls deine ganze Liebe für das Au-Pair Kind! Möge der August Dir Erholung und Ruhe bringen, dann warden sicher die Handgelenke auch wieder locker.
    Alles Liebe von Lena

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s