LINKe Maschen

Immer wieder finde ich Seiten im Netz, die mich total inspirieren. Weil sie überraschend sind oder berührend oder einfach nur schön. Das können Anleitungen sein oder Bilder oder ganze Blogs. Mit LINKe Maschen werde ich ab sofort immer mal wieder genau einen Link mit Euch teilen.

Den Anfang macht ein Mystery KnitAlong des berocco design studio. Irgendwie hatte ich den Beginn des KnitAlong verpasst und wurde deshalb erst aufmerksam als ich die vier fertigen Quadrate gesehen habe, die die Basis für eine Decke sein sollen.

berroco design studio

© berocco design studio

Überzeugt haben sie mich nicht. Gar nicht. Trotzdem habe ich dann doch auf den Textanfang geklickt, um zu lesen was dahinter steckt. Seiher klicke ich da jeden Tag wieder drauf, weil ich die Möglichkeiten des Zusammenlegens der Quadrate so sensationell finde, dass ich gar nicht genug davon kriegen kann.

Hier sind die Varianten und hier die (englischen) Anleitungen zu den vier Quadraten. Nichts als rechte Maschen und unendliche zu vernähende Fäden.

Und? Klasse, oder? Meine Lieblingsvariante ist diese hier:

© berocco design studio

© berocco design studio

Das sieht doch aus wie gemalt! Vielleicht gucke ich doch noch mal was ich an Wollresten habe …

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s