LINKe Maschen

Ist es eigentlich der oder das Link? Mein Gefühl sagt der, überall lese ich das … Wie dem auch sei, ein Link hat mich gerade mal wieder richtig gefreut. Gefunden habe nicht ich es, sondern Kathi, deren Blog My-Ling ich mir angesehen habe, nachdem wir uns beim YarnCamp am vergangenen Wochenende in Frankfurt kennengelernt haben.

Viele superschöne Bilder, viele Ideen, viel Schwedisches und mittendrin dann dieser Adventskalender. Ist der nicht schön?!

© DaleGarn

© DaleGarn

Ja, es ist erst September, draußen sind 20°C und heute morgen war es hell als ich aufgestanden bin.  Bis Weihnachten dauert es noch eeeewig und doch … 24 kleine Fäustlinge mit 24 verschiedenen Norwegermustern stricken sich nicht über Nacht.

Ohne es jetzt also den Supermärkten mit ihrem Weihnachtsangebot ab Schulbeginn nachtun zu wollen, kommt hier dennoch der Hinweis: wer den Adventskalender stricken möchte hat noch 75 Tage Zeit. Fünfundsiebzig Tage. Dann bleibt noch genau 1 Tag, um ihn zu befüllen, damit er pünktlich am 1. Dezember hängt.

Die englische oder norwegische Anleitung gibt es kostenlos bei Ravelry.

Die schönsten Bilder des fertigen Kalenders hat Kathi auf ihrem Blog. Geht am besten gleich mal gucken.

Advertisements

4 Kommentare zu “LINKe Maschen

  1. Liebe Carina! Es freut mich sehr, daß du auf meiner Seite fündig geworden bist. Der Adventskalender war schon eine ziemliche Fleißarbeit, aber es lohnt sich absolut. Jetzt, wo ich die Bilder sehe, kann ich es kaum abwarten, ihn wieder zu befüllen.
    Liebe Grüße
    Kathi

    Gefällt 1 Person

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s