Die Pantoffeln von Arne und Carlos

Total beeindruckend wie viele Unternehmen, Verlage, Privatmenschen und Plattformen sich als Sponsoren für das YarnCamp engagiert haben! Guckt Euch mal diese Liste an:

blv – daWanda – dpunkt.verlag – EMF (Edition Michael Fischer) – Häkeltrophäen – Handmade Kultur – hessnatur – KnitPro – Lieferheld – loveknitting – meerwolle – O’Reilly – pour coffee – Prym – Schachenmayr – shefro – Stash2Go – Topp Verlag – David Wasser – woolspire.

Super, oder?! Und die haben sich nicht „nur“ finanziell beteiligt – sie standen auch vor Ort zu Gesprächen zur Verfügung, haben zum Teil Sessions übernommen und uns überdies äußerst üppig mit ihren jeweiligen Produkten ausgestattet bzw. verpflegt.

Essen, Kaffee, Goodie-Bag – alles vom Allerfeinsten! Bepackt mit Wolle, Büchern und kleinen Extras bin ich Sonntag abend zu Hause wieder angekommen. Nun liegen all diese Schätze auf dem Wohnzimmertisch und sollte ich über jedes einzelne schreiben, würde dieser Blogpost seeeeehr lang.

Deshalb habe ich mir – stellvertretend für alle Geschenke gewissermaßen – das neue Buch von Arne & Carlos genommen, um es Euch vorzustellen. Wenn ich richtig gezählt habe, ist Strikketøfler ihr sechstes in Deutschland veröffentlichtes Buch und ich wage zu behaupten es ist genauso gut wie die anderen – wenn nicht noch besser. Denn die Beiden haben an alles gedacht in diesem Buch über gefilzte Pantoffeln, die nicht nur toll aussehen, sondern auch formstabil sind und bleiben.

© Strikketøfler / Topp-Verlag

© Strikketøfler / Topp-Verlag

Zwei Seiten Materialkunde bilden den Einstieg ins Buch, auf weiteren vier Seiten wird (sehr detailliert) das Grundmodell erklärt und zu guter Letzt zeigen schöne Bilder wie man Maschenstich aufstickt.

Unterschieden werden dann drei Varianten von Hausschuhen: flache Hauschuhe ohne Schaft, Hausschuhe mit verschiedenen Schafthöhen (meine Favoriten) und Hausschuhe mit einem Kragen. Der Anfang ist je nach Variante unterschiedlich, aber ab Ferse sind sie alle gleich gearbeitet. „Kannste einen, kannste alle“ – im positivsten Sinne.

© Strikketøfler / Topp-Verlag

© Strikketøfler / Topp-Verlag

Entsprechend übersichtlich sind die Anleitungen, die alle auf dem Grundmodell aufbauen. Genial sind die kleinen Extras. So hat das kleine Pferd nach dem Filzen Mähne und Schweif aus Perlen bekommen, andere Hausschuhe wurden mit Häkelblumen verziert, mit Pompoms verschönert oder mit Bordüren dekoriert, Wappen wurden aufgestickt, Hasen eingestrickt oder klassiche Norwegermuster, Ohren angenäht und bunte Kanten mitgefilzt. Inspiration pur!

© Strikketøfler / Topp-Verlag

© Strikketøfler / Topp-Verlag

Kaufempfehlung? Total! Weil es ein schön gemachtes Buch ist, mit guten Anleitungen und – wie geschrieben – mit viel Potential.

Ich werde mich ganz sicher an einer der Anleitungen versuchen und das Ergebnis hier im Blog zeigen. Gleichzeitig sehe ich mit Grausen wie meine Projektliste in Lichtgeschwindigkeit anzuwachsen scheint … Aber, um die Großmutter von Arne zu zitieren: „Nur faule Leute legen die Hände in den Schoß.“

Advertisements

5 Kommentare zu “Die Pantoffeln von Arne und Carlos

    • Explizit für kleine Kinder ist keine der Anleitungen, aber es gibt drei Größen, S, M und L und bei S hat die Sohle (nach dem Filzen) eine Länge von 23 cm. Nachdem das Außen ist und nicht Innen, müßte es einer 37 entsprechen, oder?
      Vielleicht kann man das aber auch selber durch längeres oder wärmeres Filzen beeinflussen.

      Gefällt mir

      • Ah okay, danke! Das wird mir dann glaube ich zu kompliziert. 😉 Ich brauch immer eine exakte Anleitung. Jegliches Selbertüfteln überfordert mich. 😉

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s