Weihnachts-Wichtel

Letztes Jahr waren es Tannenbäume. Einen ganzen Wald habe ich gestrickt. Mit Perlendeko und ohne, mit doppeltem Zopf und einfachem. Und aus jedem grünen Wollrest, den ich hier gefunden habe. Die meisten habe ich dann verschenkt, einer steht (auch dieses Jahr wieder) auf meinem Schreibtisch.

Weihnachtsbaum Tannenbaum HäkelmonsterSie sind so klein, dass sie in einen normalen Briefumschlag passen. Sie haben Charakter (wenn Bäume Charakter haben können), passen auf Korken und sind ganz schnell gestrickt. Also habe ich Anfang Dezember gleich mit dem nächsten Wald angefangen.

Bis ich die Wichtelanleitung gesehen habe. Lustige, kleine Gesellen, wieder sind Korken involviert und wieder ein Projekt, das ruckzuck fertig ist. Also stricke ich jetzt Wichtel.

Korknisse Häkelmonster Weihnachts-WichtelDie Anleitung zu den Korknissen ist auf norwegisch. Elaine (ItalianDishKnits) hat sie bißchen abgewandelt und ins Englische übersetzt. Und das ist so einfach zu verstehen, dass jede, die mit den englischen Abkürzungen auch nur ansatzweise vertraut ist, damit keine Probleme haben dürfte.

Ich glaube, ich werde den einen oder anderen an Geschenkschleifen binden. Bestimmt ans Paket für die kleine Patentochter.

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s